Teneriffa startet kostenloses W-Lan

Adeje · Adeje (dpa) Urlaubern auf der spanischen Insel Teneriffa steht in einigen Orten bald kostenloses W-Lan zur Verfügung. Den Anfang machen in einem Pilotprojekt die Gemeinden Adeje, Arona, Puerto de la Cruz und Santiago del Teide, teilt die Tourismusvertretung der Kanareninsel mit.

Innerhalb von 14 Monaten sollen in den Orten an 37 Stellen kostenlose Hotspots entstehen, unter anderem an Stränden.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort