1. Nachrichten
  2. Mehrwert

Von der Zielsetzung bis zum Firmenstart

Von der Zielsetzung bis zum Firmenstart

Auf eigenen Beinen stehen: Wer sich selbstständig macht, dem bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, wenn er gut plant und sich umfassend informiert. Hinweise und Hilfestellungen zum Thema gibt es heute bei der TV-Telefonaktion.

Am Anfang ist die Idee. Dann folgen die Aufgaben, die erledigt werden wollen: Businessplan, Gewerbeanmeldung, finanzielle Absicherung, und, und, und.
Wer sich selbstständig macht, erfüllt sich damit oft einen Lebenstraum. Aber es stellen sich ihm eben auch zahlreiche Fragen. Als Experten auf diesem Feld stehen Ihnen von 17 bis 19 Uhr zwei Existenzgründungsberater zur Verfügung: Raimund Fisch, Telefon 0651/7199-194, von der Industrie- und Handelskammer Trier, und Lisa Herbrand, Telefon 0651/7199-195, von der Handwerkskammer Trier. Die Fachleute können Ihnen nicht nur auflisten, welche Unterlagen Sie benötigen und welche Regularien Sie erfüllen müssen, wenn Sie sich selbstständig machen möchten, sondern auch Tipps zum guten Start und langfristigen Gelingen Ihres Vorhabens geben. Ebenso klären sie Sie über Fördermöglichkeiten auf, über die Planung des Investitionsbedarfs, die Altersvorsorge und natürlich auch die persönlichen Voraussetzungen, die Sie als Existenzgründer mitbringen müssen.
Egal, ob Sie komplett den Weg in die Selbstständigkeit wagen oder im Nebenerwerb, also zum Beispiel neben einer festen Stelle, Studium oder Arbeitslosigkeit. red

Hinweis: Namen bleiben anonym.