Was ist neu beim Reisekostenrecht?

Was ist neu beim Reisekostenrecht?

Verpflegungspauschalen, doppelte Haushaltsführung, Dienstreisen sowie "erste Tätigkeitsstätte". Dies sind Begriffe, bei denen insbesondere Arbeitnehmer mit mehreren Tätigkeitsstätten, Dienstreisen sowie Auswärtstätigkeiten aufhorchen sollten.

Denn hier treten ab 2014 Änderungen in Kraft: Experten der Info-Hotline der rheinland-pfälzischen Finanzämter sowie der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz beantworten am Donnerstag, 7. November, unter Telefon 0261/20 179 279 von 8 bis 17 Uhr Fragen rund um das neue Reisekostenrecht.red

Mehr von Volksfreund