1. Nachrichten
  2. Mehrwert

Wie viel Internet ist für Kinder und Jugendliche noch gesund?

Wie viel Internet ist für Kinder und Jugendliche noch gesund?

TV-Telefonaktion zu einem viel diskutierten Thema: Wie viel Internet ist gesund? TV-Leser können sich heute persönlich von den beiden Psychologinnen Andrea Mohr und Ina Harder am Telefon beraten lassen.

Ina Harder0651-7199-195 Foto: Katja Bernardy (kat) ("TV-Upload Bernardy"

Ist ein Jugendlicher schon internetsüchtig, wenn er regelmäßig zwei Stunden am Tag am Computer spielt? Auf was sollten Eltern bei der Nutzung des Internets achten? Wie viel Zeit am Computer ist je nach Alter angemessen? Ist es normal, dass ich bei Stress meist online gehe, um mich abzulenken? Beispielfragen, die Eltern und Teenager beschäftigen können.
Wie viel Internet ist gesund? Um diese Frage dreht sich heute alles während der zweistündigen TV-Telefonaktion mit dem Schwerpunkt Schule und Erziehung und ausgewiesenen Experten. Zwischen 17 und 19 Uhr können Betroffene und Interessierte persönlich mit zwei Psychologinnen am Telefon sprechen: Ina Harder ist Diplom-Psychologin der Suchtberatungsstelle der Diakonie in Trier und heute unter Telefon 0651/7199-195 zu erreichen.
Andrea Mohr ist Diplom-Psychologin der Lebensberatung des Bistums Trier in Bitburg. Sie hat bei unserer heutigen Aktion die Rufnummer 0651/7199-196.
Ein Hinweis noch: Namen bleiben bei unseren Telefonaktionen stets anonym! kat