| 19:37 Uhr

Gefängnis-Ausbau beginnt 2006

WITTLICH. (red) Der weitere Ausbau der Justizvollzugsanstalt (JVA) Wittlich beginnt vermutlich im Jahr 2006. Das sagte die rheinland-pfälzische Justiz-Staatssekretärin Stefanie Lejeune bei einem Besuch der Justizvollzugsschule Wittlich.

Die Kapazität der JVA soll im geschlossenen Vollzug von 402 auf 650 Haftplätze erhöht werden, um der chronischen Überbelegung der Gefängnisse im Land Herr zu werden. Lejeune überreichte 47 neuen Justizbediensteten ihre Urkunden. Die künftigen Beamten des mittleren Dienstes im Justizvollzug hatten in Wittlich ihren zweijährigen Vorbereitungsdienst absolviert. Die Justizvollzugsschule ist seit 1991 eine selbstständige Justiz-Behörde.