| 11:46 Uhr

Grüne fordern Fahrradverleih fürs Saarland

Markus Tressel (Bündnis 90/Die Grünen). Foto: Oliver Dietze/Archiv
Markus Tressel (Bündnis 90/Die Grünen). Foto: Oliver Dietze/Archiv FOTO: Oliver Dietze
Saarbrücken. Die Grünen im Saarland haben die Landesregierung aufgerufen, für ein landesweites Fahrradverleihsystem zu sorgen. Während in Luxemburg bereits der Verleih von E-Bikes vorbereitet werde, gebe es im Saarland noch nicht mal ein Verleihsystem für einfache Räder, kritisierte Landesvorsitzender Markus Tressel am Sonntag in Saarbrücken. Auch in Rheinland-Pfalz sei dies mittlerweile vielerorts selbstverständlich. Nötig seien vor allem Verleihstationen an Bahnhöfen, um eine enge Verknüpfung mit dem öffentlichen Nahverkehr zu erreichen. dpa

„Im Gegensatz zum Saarland hat man im Großherzogtum erkannt, dass die Nutzung des Fahrrads im Alltag ein großes Potenzial bietet, um die Umwelt zu entlasten und den Verkehrslärm zu reduzieren“, erklärte Tressel. Auch deshalb liege das Saarland bei der Fahrradnutzung im Alltagsverkehr immer noch auf dem letzten Platz der Bundesländer. Hinzu komme die schlechte Infrastruktur bei Radwegen. Die Grünen warfen Verkehrsministerin Anke Rehlinger (SPD) vor, den Alltagsradverkehr stiefmütterlich zu behandeln.