| 13:37 Uhr

Klassik pur bei Mosel Musikfestival 2011

Auf dem Klavier spielt man mit der rechten Hand die Melodie und mit der linken die Begleitung. TV-Foto: Gabriela Böhm
Auf dem Klavier spielt man mit der rechten Hand die Melodie und mit der linken die Begleitung. TV-Foto: Gabriela Böhm
Trier (dpa/lrs). Klassik pur bietet das Mosel Musikfestival 2011: Rund 50 Konzerte von Bach, Händel, Mozart über Arvo Pärt bis hin zur Moderne stehen beim größten und ältesten rheinland-pfälzischen Klassik-Festival in der 26. Saison auf dem Programm.

„Wir wollen zeigen, dass der Begriff "Klassik" sehr lebendig ist und viele neu zu entdeckende Aspekte in sich birgt“, sagte Festival-Intendant Hermann Lewen am Montag in Trier. Unter dem Motto „Der Weinberg der Klassik“ werden etwa 30 Orte entlang der Mosel bespielt. Im vergangenen Festivalsommer lockte die Reihe gut 14 000 Besucher an.

Mosel Musikfestival