Auf die sanfte Tour: Grillen mit Gas

Vergangenen Sommer lachte er mich im Baumarkt an: Ein transportabler Gas-Grill mit Gusseisen-Haube. Aus dem Bauch heraus habe ich ihn gekauft. Denn der Grill sieht nicht nur gut aus, sondern erfüllt auch unsere Bedürfnisse.

Beim Grillen im Garten in der engen Trierer Altstadt sollte man Rücksicht auf die Nachbarn nehmen - Gas macht kaum Qualm. Durch das indirekte Grillen bleiben auch Rindersteaks saftig. Außerdem erreicht das Gerät schnell seine Betriebstemperatur.

Spontan-Grillen nach Feierabend ist also kein Problem. Mir geht es dabei doch ums Fleisch, nicht um die Zeremonie.

Hans-Peter Linz

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort