| 16:05 Uhr

Autobahnkreuz Dortmund/Witten
A45 Richtung Frankfurt nach Unfall komplett gesperrt

Dortmund. Ein umgekippter Betonmischer hat auf der A45 für starke Verkehrsbehinderungen gesorgt. Betroffen ist die Fahrbahn in Richtung Frankfurt, zwischen der Anschlussstelle Dortmund-Eichlinghofen und dem Autobahnkreuz Dortmund/Witten.

Laut Polizeiangaben handelt es sich um einen Alleinunfall, der sich gegen 13.30 Uhr ereignete. Möglicherweise könne ein Reifenplatzer vorausgegangen sein. Der Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Derzeit (Stand 16 Uhr) ist die komplette Fahrbahn in Richtung Frankfurt wegen des auslaufenden Betons gesperrt.

(felt)