1. Nachrichten
  2. Themen des Tages

Bernhard Henter will Bezirkschef der CDU bleiben

Bernhard Henter will Bezirkschef der CDU bleiben

Der Konzer CDU-Landtagsabgeordnete Bernhard Henter kandidiert heute erneut für den Bezirksvorsitz seiner Partei. Das sagte der 56-Jährige im Vorfeld des Bezirksparteitags in Fell (Kreis Trier-Saarburg) unserer Zeitung.

Der Jurist steht seit November 2012 an der Spitze des CDU-Bezirks. Damals löste Henter den CDU-Bundestagsabgeordneten Patrick Schnieder ab, der wegen seines Zusatzjobs als rheinland-pfälzischer CDU-Generalsekretär nicht mehr kandidierte.
Bernhard Henter dürfte der einzige Kandidat für den Vorsitz sein. Nach seinen Angaben treten auch die drei Stellvertreter erneut an: Udo Köhler (Trier), Elfriede Meurer (Wittlich) und Moritz Petry (Holsthum). Gleiches gilt für Schatzmeister Alois Manstein (Vulkaneifel).
Hauptredner beim Bezirksparteitag ist der CDU-Europaabgeordnete Werner Langen. sey