1. Nachrichten
  2. Themen des Tages

Bischofskonferenz zieht Bilanz ihrer Vollversammlung

Bischofskonferenz zieht Bilanz ihrer Vollversammlung

Konnten sich die deutwschen Bischöfe auf eine Linie bei der „Pille danach“ einigen? Um dieses und andere Ergebnisse geht es heute zum Abschluss der Frühjahrstagung in Trier.

Nach viertägigen Beratungen zieht die Deutsche Bischofskonferenz heute die Bilanz ihrer Frühjahrsvollversammlung. Ihr Vorsitzender, Erzbischof Robert Zollitsch, stellt die Ergebnisse in Trier vor. Mit Spannung wird erwartet, ob sich die deutschen Bischöfe bei der „Pille danach“ auf eine einheitliche Linie einigen konnten. Dann wäre künftig das Medikament in katholischen Krankenhäusern für Vergewaltigungsopfer erlaubt. Die Oberhirten wollten an einem Studientag auch überlegen, wie Frauen stärker in kirchliche Führungsjobs eingebunden werden könnten. Die Priesterweihe für Frauen war dabei aber kein Thema.