1. Nachrichten
  2. Themen des Tages

Bitburger-Ausbau ohne Umgehung?

Bitburger-Ausbau ohne Umgehung?

TRIER. (DiL) Verwirrung um den weiteren Ausbau der B 51: Das Mainzer Verkehrsministerium hat dem Bürgermeister von Trier-Land, Wolfgang Reiland, mitgeteilt, die geplanten Ortsumgehungen Windmühle, Hohensonne und Neuhaus seien nicht im Bundes-Verkehrswegeplan enthalten und deshalb "aus verkehrswirtschaftlichen Gründen nicht durchsetzbar".

Noch vor wenigen Wochen hatte dagegen das Bundesverkehrsministerium die bisherige Praxis bestätigt, nach der der Ausbau der "Bitburger" komplett aus einem anderen Haushaltstopf finanziert werde. Hat Mainz sich nicht geirrt, droht den Umgehungen das Aus. Ausführlicher Bericht folgt.