DFB-Präsident Grindel tritt mit sofortiger Wirkung zurück

Sport : DFB-Präsident Grindel tritt mit sofortiger Wirkung zurück

Reinhard Grindel ist von seinem Amt als Präsident des Deutschen Fußball-Bundes zurückgetreten. Das gab Grindel am Dienstag in Frankfurt in einer persönlichen Erklärung in der Verbandszentrale bekannt.

Bis zu den neuwahlen im September übernehmen die Vizepräsidenten Rainer Koch und Reinhard Rauball kommissarisch den Posten.

(dpa)
Mehr von Volksfreund