Dreyer trifft sich mit Frankreichs Premierminister

Dreyer trifft sich mit Frankreichs Premierminister

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) ist am Montag zu einer zweitägigen Delegationsreise in Paris eingetroffen. Dort kommt sie unter anderem mit dem französischen Premierminister Jean-Marc Ayrault zusammen.

In dem Gespräch geht es um grenzüberschreitende Zusammenarbeit auf dem Arbeitsmarkt - Dreyer ist derzeit auch Gipfelpräsidentin der Großregion - sowie um das Kernkraftwerk Cattenom. Rheinland-Pfalz setzt sich - ebenso wie das Saarland und Luxemburg - dafür ein, dass der Reaktor vom Netz genommen wird. fcg

Mehr von Volksfreund