| 14:45 Uhr

Grimms Wörter: Idee

früher hat […] der französische sprachgebrauch des 17. jahrhunderts das wort zu der bedeutung einer gedanklichen vorstellung, eines gedankens, eines begriffes von etwas verflüchtigt […]heutzutage ist das allgemein gebrauchte wort überhaupt mit gedanke synonym […]idee - als bild für etwas geringfügiges, eine kleinigkeit:"das kleid ist um eine idee zu kurz""Wenn ich an Ideen denke, denke ich daran, dass wir nicht nur von der materiellen Wirklichkeit bestimmt werden, sondern dass wir mit Hilfe von Ideen auch die Welt verändern können.

Das klingt banal. Wir vergessen aber, wie viel Fortschritt wir dank Ideen wie Freiheit und Gerechtigkeit gemacht haben."

Susan Neiman, Direktorin des Einstein Forums