| 09:36 Uhr

Grimms Wörter: Wahrheit

bezeichnet zunächst den wirklichen sachverhalt selbst, wie er in der menschlichen rede oder auffassung zum ausdruck gelangt, z. b. die wahrheit sagen, etwas sagen, das der wirklichkeit entspricht. […]

als etwas für sich bestehendes genommen […] die wahrheit lieben. […]

wahrheit erscheint so als etwas das vom menschen zu erstreben und hochzuhalten ist und wird zu einem ideal und leitstern für das menschliche leben.

"Wahrheit ist das, was ich als Wissenschaftler versuche zu finden. Ich möchte die Welt verstehen. Aber, je mehr ich suche und je mehr ich nachdenke und je mehr ich sie erforsche, desto mehr verstehe ich, dass es nicht nur eine Wahrheit gibt. Wahrheit hat viele Schichten und viele Dimensionen. Wenn ich auf einem Gebiet nach etwas suche, finde ich etwas. Aber dann betrachte ich dasselbe Problem von einer anderen Perspektive und dann finde ich vielleicht etwas anderes. Wahrheit ist etwas Vieldeutiges und Vielschichtiges."

Tilman Brück, Leiter des Stockholmer Friedensforschungsinstituts SIPRI