1. Nachrichten
  2. Themen des Tages

Halloween-Rezept: Halloween-Brot

Halloween-Rezept: Halloween-Brot

Zutaten: 500 Gramm Mehl, 1 Tasse Milch, 1 Würfel Hefe, 1 Ei, 2 Esslöffel Butter, 100 Gramm Zucker, 250 Gramm Sultaninen, 125 Gramm Korinthen, 50 Gramm Orangeat

Zubereitung: Alle Zutaten zu einem Hefeteig verrühren und dann 20 Minuten gehen lassen. Mit den Suktaninen, Korinthen, Orangeat, sowie einem halben Teelöffel Zimt und einem halben Teelöffel Muskat vermengen. Das ganze bei 220 Grad eine halbe Stunde backen und mit aufgelöstem Puderzucker übergießen.Traditionell wird in dem Teig ein goldener Ring eingebacken. Wer den Ring in seinem Stück findet, heiratet im nächsten Jahr.