Krach rund um den Flugplatz

(Mos) Düsenjets wie die F-16 sind laut. Rund um Spangdahlem werden laut BUND Spitzenwerte von 120 Dezibel gemessen.

Bei gerichtlichen Ortsterminen stellten Sachverständige Werte von bis zu 95 Dezibel fest. Lärm, bei dem man sich nicht mehr unterhalten kann. Wie laut es mit den zusätzlichen Flugzeugen wird, ist völlig offen. Der Fluglärmbericht des Stuttgarter Flughafens (siehe nebenstehenden Artikel) belegte auch, dass ein militärisches Osprey-Kipprotorflugzeug (im Bild ein Exemplar während einer Nato-Veranstaltung im tschechischen Ostrava) mit 84,8 Dezibel zu den lautesten Maschinen gehörte, die dort 2016 landeten. foto: dpa