Lech Walesa besucht Kloster Machern

Lech Walesa besucht Kloster Machern

Warschau/Bernkastel-Kues. (red) Friedensnobelpreisträger Lech Walesa besucht vom 12. bis 15. September Rheinland-Pfalz. Er wird mit Ministerpräsident Kurt Beck zusammentreffen, "Rhein in Flammen" in Oberwesel sehen sowie Oppenheim, Bernkastel-Kues und Kloster Machern besuchen, kündigt der Geschäftsführer des Mittel- und Osteuropazentrums (MOEZ), Walter Strutz an.

Er hatte 2007 Walesa besucht. Zustande gekommen war der Kontakt durch den Danziger Arbeitgeberverband, der auf dem Flughafen Hahn unter dem MOEZ-Dach ein Büro unterhält.

Mehr von Volksfreund