1. Nachrichten
  2. Themen des Tages

Mit KLASSE! zu Brot und Spiele

Mit KLASSE! zu Brot und Spiele

Gemeinsam mit der Medienfabrik Trier verlost der Trierische Volksfreund für eine KLASSE!-Klasse Freikarten für die Schulvorführung von "Herkules und die Königin der Amazonen" am 2. September im Amphitheater.

Trier. Den Zauber antiker Stätten erleben, Wissenswertes über die Römer erfahren und dabei noch bestens unterhalten werden: das bietet Brot und Spiele vom 2. bis 10. September in Trier. Bereits zum zehnten Mal werden die Besucher in den Glanz römischer Zeiten zurückversetzt. Das historische Spektakel "Herkules und die Königin der Amazonen" mit Katy Karrenbauer in der Titelrolle erzählt im Amphitheater die Geschichte des streitlustigen Gladiators Herkules, der im Kampf gegen Amazonen Ruhm erlangen will. Das Arena-Spektakel basiert auf antiken Mythen und historischen Quellen.
Auch für Schulklassen bietet sich die Gelegenheit, einen Ausflug in die römische Geschichte zu machen: Am Freitag, 2. September, wird "Herkules und die Königin der Amazonen" um 9.45 Uhr als Schülervorstellung aufgeführt. Dank der Unterstützung des Verkehrsverbundes Region Trier ist die Anreise (in den Nahverkehrszügen und den Bussen im VRT) kostenfrei. Einfach die Buchungsbestätigung vorzeigen. Die Eintrittskarte kostet auf allen Plätzen neun Euro.
Eine KLASSE!-Klasse kann sogar kostenlos das historische Spektakel besuchen: Die Medienfabrik Trier (Veranstalter von Brot und Spiele) verlost einen Klassensatz Freikarten für die Vorführung am 2. September. Wer diese Freikarten gewinnen will, muss bis Mittwoch nur eine Mail an b.pazen@volksfreund.de schreiben, die Gewinnerklasse wird dann ausgelost. Die Sieger dürfen auch einen Artikel für den TV über Brot und Spiele schreiben.BP
Weitere Informationen und Buchung: Medienfabrik Trier, Telefon 0651/8246232, Mail: bucks@medienfabrik-trier.de