SIE BEGLEITEN MENSCHEN

Sie sind für die Menschen da, die aus gesundheitlichen oder psychischen Gründen wichtige Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln können. Die Ehrenamtlichen beim Betreuungsverein im Diakonischen Werk übernehmen die rechtliche Vertretung dieser Hilfebedürftigen.

"So können sie geschützt am gesellschaftlichen Leben teilhaben", sagt Laudator Tobias Lorig.