SIE GEBEN KINDERN EIN ZUHAUSE

45 Waisen und Halbwaisen zwischen fünf und 13 Jahren leben in den beiden Kinderdörfern, die der Förderverein Kinderpfade aus Speicher (Eifelkreis Bitburg-Prüm) unterstützt. Jedes Kind hat einen Paten.

Mit seinem monatlichen Beitrag sorgt er für die Unterbringung und die Verpflegung. "So können die Kinder eine schulische Ausbildung erhalten", würdigt Daniel Menzel, Leiter IT/Neue Medien im TV.