TV vor 25 Jahren

Deutschland vor 25 Jahren: Anlässlich des Mauerfalls im Jahre 1989 präsentieren wir Meldungen aus den Ausgaben des TV. "Die DDR ist Geschichte" "Überraschend schnell kam der Rücktritt der DDR-Regierung", schreibt der TV.

Die Stimmung in der DDR beschäftigt die Region so sehr, dass im Marx-Engels-Zentrum in Trier eine Diskussionsrunde fragt: "Wende in der DDR?" Weiterhin reisen die Menschen in Scharen über die CSSR aus. 9. November 1989: Mehr als 60 000 Übersiedler sind inzwischen nach Westdeutschland gekommen. In der DDR wird eine neue Regierung gebildet und ein Reformer steht an der Spitze: Hans Modrow. Als einen Neuanfang bezeichnet der Volksfreund diese Entwicklung. <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/mauerfall" class="more" text="www.volksfreund.de/mauerfall"%>