| 06:40 Uhr

A44 bei Paderborn
Autofahrer stirbt bei Unfall mit Lkw - Junge überlebt

Bad Wünnenberg. Ein 19-Jähriger ist bei einem Unfall auf der A44 nahe Bad Wünnenberg im Kreis Paderborn ums Leben gekommen. Sein Wagen war mit einem Lkw kollidiert. Ein sieben Jahre alter Junge überlebte schwer verletzt.

Gegen 0.45 Uhr war das Auto aus noch unklarer Ursache gegen den Lkw gekracht und in den Straßengraben geschleudert, teilte die Polizei mit. Vermutlich hatte der Autofahrer den Lkw zu spät gesehen.

Der 47-jährige Lkw-Fahrer wurde nicht verletzt. Die Polizei sperrte die A44 für etwa zwei Stunden. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 13.000 Euro.

(lsa/lnw)