1. Nachrichten
  2. Themen des Tages

Warm, aber nass: Kein Frühlingswetter in Sicht

Warm, aber nass: Kein Frühlingswetter in Sicht

Von schönem Frühlingswetter kann auch in der neuen Woche in Rheinland-Pfalz und im Saarland keine Rede sein: Es wird zwar heute und morgen über 20 Grad warm, aber auch grau und nass.

Für Dienstag erwartet der Deutsche Wetterdienst in Offenbach sogar schwüle 23 bis 27 Grad - er wird damit der bisher heißeste Tag des Jahres. Dabei regnet es häufig, zum Teil sogar sehr heftig. Auch Gewitter sind möglich.

Am Montag ist es mit 17 bis 22 Grad zwar noch deutlich kühler, trotz der vielen Wolken bleibt es aber tagsüber überwiegend trocken. Nach dem Ausreißer am Dienstag fallen die Temperaturen am Mittwoch wieder auf Werte um die 20 Grad zurück, ab und zu gibt es Schauer. Auch am Donnerstag bleibt es unbeständig.