Zu unserem Artikel: Ist Deutschland reif für eine Kanzlerin?

Frau Ja – Merkel nein! Deutschland ist durchaus reif für eine Kanzlerin. Frau Merkel ist allerdings nicht reif für Deutschland. Mit ihrer Kriegsbereitschaft, ihrer Vasallentreue zu den USA und ihrem Hang zur unsozialen Marktwirtschaft ist sie eine Gefahr für unser Land.

Jürgen Ehlen, Lasel

Diese Frage muss ich mit einem klaren „Nein“ beantworten. CDU/CSU/FDP haben mit Ihrer Blockadepolitik durch die Mehrheitsverhältnisse im Bundesrat die jetzige Situation eingeleitet. Innenpolitisch fehlen mir bei Schwarz/Gelb die Alternativen, sowohl im Personal als auch inhaltlich. Ich glaube nicht, dass bereits beschlossene Gesetze wie beispielsweise Arbeitslosengeld II durch die „neue“ Regierung gekippt werden. Frau Merkel hat weder Ausstrahlung noch Charisma. Ich kann Sie mir bei Staatsempfängen oder der Abschreitung von Ehrenformationen etc. einfach nicht vorstellen. Staatsmänisches Auftreten muss man Ihr absprechen; unser außenpolitisches Ansehen wird durch Sie und einem möglichen Außenminister Stoiber Schaden nehmen.

Michael Kimmlinger, Trier

Angela Merkel ist der beste Trumpf für die Wählerinnen und Wähler der Bundesrepublik Deutschland seit Jahrzehnten. Der (Noch)-Bundeskanzler hat eine Rivalin mit Format bekommen. Rot-Grün hat jegliches Vertrauen der Bürger verspielt. Der vermeintliche „Clou“ des Kanzlers, die Vertrauensfrage zu stellen und somit den Weg für vorgezogene Neuwahlen zugunsten der (Noch)Regierung freizumachen, entwickelt sich von Tag zu Tag zu einem gefährlichen Bumerang für ihn und für Rot/Grün. Es gibt zu viele offene Fragen über das Prozedere Vertrauensfrage und Neuwahlen. Ein Eingeständnis des eigenen Versagens und ein Rücktritt der Regierung wäre sehr viel besser gewesen. Die geschlossene Formation der CDU/CSU hinter der Kandidatin Merkel macht einen Regierungswechsel nur noch zur Formalie.

Norbert und Christa Radtke, Kesfeld

Diese Frage scheint mir einfach zu beantworten: Ja, Deutschland ist reif für eine Kanzlerin! Die Gegenfrage ist schwieriger: Ist Angela Merkel reif genug um Kanzlerin zu werden und es zu sein? Da hege ich aber schon einige Zweifel!

Kurt Weiser, Herforst