Zum Abschied von Kurt Beck ertönt "Ein Jäger aus Kurpfalz"

Zum Abschied von Kurt Beck ertönt "Ein Jäger aus Kurpfalz"

Fast 900 Kabinettssitzungen hat Ministerpräsident Kurt Beck in den vergangenen 18 Jahren geleitet. Gestern seine letzte. Heute wird im Landtag Malu Dreyer zu seiner Nachfolgerin gewählt. Beck wird ehrenvoll verabschiedet.

Mainz. Außergewöhnliche Umstände erfordern außergewöhnliche Maßnahmen: Selbst langjährige Landtagskorrespondenten müssen sich einem komplizierten Prozedere zur Akkreditierung unterwerfen, um heute über das Großspektakel in der rheinland-pfälzischen Landeshaupstadt zu berichten. Das mediale Interesse ist riesengroß. Mehr als 270 Journalisten aus der ganzen Republik haben sich laut Staatskanzlei angemeldet.
Der Tag beginnt um 11 Uhr mit einer Sondersitzung des Landtags, in der die 51-jährige Triere-rin Malu Dreyer gewählt und vereidigt werden soll. Die Zustimmung aller Abgeordneten der SPD (42) und der Grünen (18) gilt als sicher, die Ablehnung der CDU-Parlamentarier (41) ebenfalls.
Nach Dreyers Wahl wird die Sitzung für rund 45 Minuten unterbrochen. Die neue Regierungschefin ernennt in der Staatskanzlei, wo bereits ihr Namensschild hängt, als ihre erste Amtshandlung Alexander Schweitzer, bislang SPD-Generalsekretär, zum neuen Minister für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie. Danach geht es wieder zurück in den Landtag.
Gegen 12.45 Uhr wird Malu Dreyer im Parlament ihre erste Rede als neue Regierungschefin halten. Inhaltlich wird sie wohl wenig verraten, das bleibt ihrer Regierungserklärung am 30. Januar im Landtag vorbehalten.
Anschließend wird Sozialminister Alexander Schweitzer vereidigt, danach gibt es einen Empfang in der Landtagslobby. Als Gratulanten für Dreyer haben sich auch Bewohner des Trierer Schammatdorfes angesagt. Sie wollen ihrer Mitbewohnerin Blumen und Geschenke überreichen.
Schlag auf Schlag geht es weiter: 14 Uhr Sitzung des Ministerrates, 14.30 Uhr Ernennung der politischen Beamten durch die neue Ministerpräsidentin (etwa Jacqueline Kraege als neue Chefin der Staatskanzlei), 14.45 Uhr Foto der neuen Landesregierung, 15.15 Uhr Büroübergabe Dreyers an Sozialminister Schweitzer, 16 Uhr Büroübergabe Kurt Becks an Malu Dreyer. Damit legt er gleichzeitig die Regierungsgeschäfte in ihre Hände.
Der scheidende Regierungschef, seit 1994 im Amt und damit der dienstälteste in Deutschland, wird gebührend verabschiedet. Zu Ehren des 63-Jährigen gibt es im Festsaal der Staatskanzlei eine Feierstunde. Danach spielt die Bundeswehr im Hof der Staatskanzlei eine Serenade. Der Titel passt zum Pfälzer: Es erklingt "Ein Jäger aus Kurpfalz".