Zum Haydn-Todestag: "Die Schöpfung" in Trier

Zum Haydn-Todestag: "Die Schöpfung" in Trier

Trier. (red) Zum 200. Todestag des bekannten Komponisten Joseph Haydn erklingt am Samstag, 20. Juni, 19 Uhr in der Hohen Domkirche Trier sein wohl berühmtestes Werk "Die Schöpfung". Mit insgesamt 120 Sängerinnen und Sängern führen die beiden Domensembles, Trierer Domchor und Jugendkantorei am Trierer Dom, Haydns Meisterwerk auf.

Für vokalen Glanz sorgt zudem ein hochkarätiges Solistenensemble mit Siri Karoline Thornhill (Sopran), Hans Jörg Mammel (Tenor) und Timothy Sharp (Bass). Das Konzert wird am 21. Juni um 19 Uhr in Losheim am See wiederholt

Tickets in den Service-Centern des TV in Trier, Bitburg, Wittlich, unter der TV-Tickethotline 0651-7199-996 und online unter www.volksfreund.de/tickets.

Mehr von Volksfreund