| 17:24 Uhr

Chinesische Künstlerin Liu Xia in Berlin eingetroffen

Berlin. Die Witwe des Friedensnobelpreisträgers Liu Xiaobo, Liu Xia, ist nach ihrer Ausreise aus China und achtjährigem Hausarrest in Berlin eingetroffen. Die 57-jährige Künstlerin landete nach einem Zwischenstopp in Helsinki am Dienstagabend auf dem Flughafen in Berlin-Tegel, wie dpa-Reporter vom Flughafen berichteten. dpa