Halle: Täter wohl Deutscher - Tat vermutlich rechtsextrem motiviert

Halle: Täter wohl Deutscher - Tat vermutlich rechtsextrem motiviert

Der Täter von Halle ist nach dpa-Informationen aus Sicherheitskreisen ein 27-Jähriger, der mutmaßlich in Sachsen-Anhalt wohnt. Es sei davon auszugehen, dass Stephan B. deutscher Staatsangehöriger sei und die Tat einen rechtsextremistischen Hintergrund habe, hieß es am Mittwoch.

Mehr von Volksfreund