Wirtschaft Boom-Region im Raum Trier: Wo und warum die Wirtschaft wächst

Trier · Im landesweiten Vergleich spielt ein Landkreis der Region ganz vorne mit. Die Wirtschaftsleistung ist aber nicht nur dort angewachsen.

 Der Eifelkreis Bitburg-Prüm liegt beim Anteil im produzierenden Gewerbe landesweit mit an der Spitze.

Der Eifelkreis Bitburg-Prüm liegt beim Anteil im produzierenden Gewerbe landesweit mit an der Spitze.

Foto: picture alliance / Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa/Jens Wolf

Der Eifelkreis Bitburg-Prüm gehört zu den am stärksten boomenden Regionen in Rheinland-Pfalz. So verzeichnet die Wirtschaft dort im Vergleich zu den anderen Regionen im Land mit einem Plus von 5,6 Prozent im vorvergangenen Jahr den drittgrößten Anstieg der Wirtschaftsleistung. Das geht aus dem jüngsten Vergleich des Bruttoinlandsprodukts durch das Statistische Landesamt hervor. Nur die Stadt Frankenthal und der Landkreis Germersheim legen noch stärker zu als der Eifelkreis.