Forschung: Bund fördert Diamant-Projekt der Uni mit 1,4 Millionen Euro

Forschung : Bund fördert Diamant-Projekt der Uni mit 1,4 Millionen Euro

() Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales fördert das Diamant-Projekt der Uni Trier. Insgesamt werden bis zu 1,475 Millionen Euro Bundesförderung fließen, teilt die Trierer Bundestagsabgeordnete Katarina Barley (SPD) mit. Das Projekt Diamant analysiert die Auswirkungen der zunehmenden Digitalisierung auf die Mitarbeiter.

Es zeigt Möglichkeiten, Arbeitsprozesse innovativ zu gestalten und zu begleiten. Denn der Einsatz neuer Technologien wird von den Arbeitnehmern besser angenommen, wenn diese am Veränderungsprozess teilhaben. Gemeinsam mit den Unternehmen Balcke-Dürr, Boge und Rewe entwickelt die Uni Digitalisierungsstrategien und begleitet deren Umsetzung.

Mehr von Volksfreund