| 09:46 Uhr

Studium
Neues Studium Kinder- und Jugendpsychotherapie

Trier. () Im Wintersemester 2018/19 wird an der Universität Trier erstmalig der wissenschaftliche Weiterbildungsstudiengang Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie angeboten.

Absolventen können selbstständig Psychotherapien mit Kindern und Jugendlichen mit psychischen Störungen und mit deren Bezugspersonen durchführen und diese abrechnen. Zulassungsvoraussetzung ist ein Diplom- oder Master-Abschluss in Psychologie, Pädagogik, Sozialpädagogik oder eine gleichwertige Qualifikation. Bei einer Infoveranstaltung am Mittwoch, 21. November, werden Fragen beantwortet, etwa zum Aufbau des Studiengangs, zur Bewerbung oder den Kosten. Außerdem werden Möglichkeiten der Promotion, der Mitarbeit in der Forschungsambulanz oder in Projekten angesprochen. Die Veranstaltung ist von 12 bis 13 Uhr am Wissenschaftspark 25+27, 2. Obergeschoss, in Trier statt.

Anmeldung bis 17. November per E-Mail an: koenenq@uni-trier.de.

Infos unter www.uni-trier.de/index.php?id=65522