1. Nachrichten
  2. Wirtschaft

Volksfreund-Telefonaktion – Experten geben Tipps zu finanziellen Hilfen für Unternehmer

Corona-Krise : Volksfreund-Telefonaktion – Experten geben Tipps zu finanziellen Hilfen für Unternehmer

Die Zeit drängt: Viele Unternehmen aus der Region warten auf finanzielle und organisatorische Hilfen und Unterstützung durch die Politik. Bei der Telefonaktion können Experten zu den drängendsten Fragen Antworten liefern.

Die nun von Bund und Land angekündigten Liquiditätshilfen für die Wirtschaft lassen in den Unternehmen den Informationsbedarf stark ansteigen. Fragen über Fragen wollen beantwortet sein.

Sieben Experten von der Industrie- und Handelskammer, von der Handwerkskammer, von der Arbeitsagentur und dem Jobcenter sowie von den Sparkassen und Volksbanken Raiffeisenbanken aus der Region versuchen heute, Montag, 30. März, 17 bis 19 Uhr, alle Fragen der TV-Leser zu beantworten.

Denn voraussichtlich ab diesem  Montag werden in Rheinland-Pfalz die Antragsformulare für die Corona-Hilfspakete des Bundes und des Landes Rheinland-Pfalz vorliegen. Wo sind die Formulare zu beziehen? Mit welchen Zuwendungen ist zu rechnen? Ab wann stehen Gelder konkret zur Verfügung? Wie bekomme ich Unterstützung bei den Programmen der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW)? Was ist beim Kurzarbeitergeld zu beachten? Was tun, wenn das Kurzarbeitergeld nicht reicht, um seine Verpflichtungen zu erfüllen?

An den TV-Telefonen stehen bereit:

Silvia Menzel, Leiterin der Firmenkundenabteilung bei der Sparkasse Trier, unter Telefon 0651/7199-184.

Vera Meyer, Betriebsberaterin HWK Trier, Schwerpunkt: Finanzierungshilfen unter Telefon 0651/7199-193.

Raimund Fisch, Leiter Unternehmensförderung IHK Trier, Schwerpunkt: Finanzierungshilfen unter Telefon 0651/7199-194

Jens Schmitt, Teamleiter Firmenkundenberatung bei der Volksbank Trier unter Telefon 0651/7199-195.

Marita Wallrich, Geschäftsführerin des Jobcenters Trier, zum Themenbereich Grundsicherung nach dem SGB II unter Telefon 0651/7199-196.

Jennifer Schöpf-Holweck, Leiterin Recht, IHK Trier, Schwerpunkt: Regelungen beim Kurzarbeitergeld unter Telefon 0651/7199-197.

 Jennifer Schöpf-Holweck,  Telefon 0651/7199-197.
Jennifer Schöpf-Holweck, Telefon 0651/7199-197. Foto: privat/Christian Reuter Trier
 Vera Meyer,  Telefon 0651/7199-193.
Vera Meyer, Telefon 0651/7199-193. Foto: Privat/FOTO BRAITSCH TRIER
 Marita Wallrich,  Telefon 0651/7199-196.
Marita Wallrich, Telefon 0651/7199-196. Foto: Marita Wallerich/Photographer: www.phormat.de
 Silvia Menzel, Telefon 0651/7199-184.
Silvia Menzel, Telefon 0651/7199-184. Foto: Sparkasse Trier/Privat
 Jens Schmitt,  Telefon 0651/7199-195.
Jens Schmitt, Telefon 0651/7199-195. Foto: Privat

Nina Knippen (ohne Foto), Arbeitgeberservice der Arbeitsagentur, zum Themenbereich Kurzarbeitergeld unter Telefon 0651/7199-198.