Neue Heimat für vergessene Handy-Fotos

Neue Heimat für vergessene Handy-Fotos

Moderne Mobiltelefone sind immer häufiger auch digitale Fotoapparate. Im diesem Jahr wird etwa jedes zweite Handy mit einer Kamera ausgestattet sein. Doch wohin mit den Fotos? Die "Befreiung" der Millionen Fotos, die auf den Speicherchips der Handys schlummern, haben sich nun mehrere Online-Dienste vorgenommen.

Folgende Dienste bieten eine Übertragung von Handyfotos ins Internet an:

Yahoo Go!: http://go.connect.yahoo.com/go/mobile Nokia Lifeblog: http://europe.nokia.com/nokia/0,,71739,00.html Opera: http://my.opera.com/community/mobile/albums/ ShoZu: www.shozu.com

Mehr von Volksfreund