NOTDIENSTE

NOTDIENSTE

Kinderärzte

Stadt Trier. Heute, 15 Uhr, bis 18 Uhr: 01805/767-5463 (01805 SOS Kind) mit Anrufweiterleitung an Dienstpraxis.Ärzte

Stadt Trier. Neben Reha-Klinik St. Irminen (Eingang/Einfahrt Windmühlenstraße): Heute, 14 Uhr, bis 24 Uhr: 0651/45555. Ehrang/Pfalzel/Biewer/Kordel. Heute, 14 Uhr, bis Donnerstag, 7 Uhr: Dr.med. (R) I. Nofal, Newel-Butzweiler, 06505/1288. Trier-Ruwer/Waldrach/Osburg/Gusterath/Pluwig/Schöndorf. Heute, 14 Uhr, bis Donnerstag, 8 Uhr: Gemeinschaftspraxis Maruhn, Waldrach, 06500/324. Schweich/Klüsserath/Leiwen. Heute, 14 Uhr, bis Donnerstag, 8 Uhr: Zu erfahren unter 0180/5008434. Auw/Binsfeld/Dudeldorf/Orenhofen/Speicher/Zemmer. Heute, 14 Uhr, bis Donnerstag, 8 Uhr: Zu erfahren unter 01805/112044. Bollendorf/Irrel/Ralingen/Welschbillig/Wolsfeld. Heute, 13 Uhr, bis Donnerstag, 8 Uhr: Gemeinschaftspraxis Germeshausen/Weber, Bollendorf, 06526/92820. Konz/Nittel. Heute, 13 Uhr, bis Donnerstag, 8 Uhr: Praxisgemeinschaft Dr. Pollert/Dietzler, Konz, 06501/92910. Saarburg/Wincheringen. Heute, 14 Uhr, bis Donnerstag, 8 Uhr: Dr.med. Wolfgang Schreiner, Freudenburg, 06582/221. Reinsfeld/Beuren/Hermeskeil. Heute, 14 Uhr, bis Donnerstag, 8 Uhr: Dr.med. Jörg Schmitz, Hermeskeil, 06503/2002. Kell/Zerf. Heute, 14 Uhr, bis Donnerstag, 8 Uhr: Gemeinschaftspraxis Dr. Nieswandt / Dr. Adenauer, Zerf, 06587/229. Zahnärzte

Stadt Trier. 0651/75302.Augenärzte

Bereich Trier. 0180/5798999. Krankenhäuser

Trier. Brüderkrankenhaus, 0651/208-0, Schlaganfall-Telefon: 0651/208-2535; Mutterhaus, 0651/947-0; Elisabeth-Krankenhaus, 0651/2092-0; Marienkrankenhaus, 0651/683-0. Hermeskeil. St.-Josef-Krankenhaus, 06503/810. Saarburg. Kreiskrankenhaus St. Franziskus, 06581/820. Apotheken

Unter der Telefonnummer 0900/5258825 (Festnetz 0,25 Euro/Min.) oder 0180/5258825 (Gebühr anbieterabhängig) werden die nächstliegenden dienstbereiten Apotheken angesagt. Voraussetzung ist die Eingabe der Postleitzahl Ihres Wohnortes über die Telefontastatur. Sonstige Notdienste

Aids-Beratung: 0651/19411, Mo/Di/Mi 9 - 19 Uhr. Frauenhaus: 0651/74444. Hilfe für Frauen in Not: FIN e.V. Notrufnummer: 06591/98062. Interventionsstelle Trier: Beratung für Frauen bei Gewalt: 0651/9948774. Mo,Mi - Fr 10 - 12 Uhr. Kinder- und Jugendtelefon: 0800/ 1110333, 15 - 19 Uhr. Kontakt- und Informationsdienst des Hospiz-Vereins Trier: 44656, Mo/Mi/Do 10 - 12 Uhr. Notruf "sexuelle Gewalt gegen Frauen": 0651/19740, Mo/Di 10 - 12 Uhr, Do 10 - 12 Uhr und 18 - 20 Uhr, Fr 10 - 12 Uhr. SEKIS Selbsthilfe: 0651/141180, Mo 18 - 21 Uhr, Mi 14 - 16 Uhr.