ORGELKONZERT

DIE KIRCHE ST. LEODEGAR in Niederehe ist Schauplatz einer nicht alltäglichen Gratulation: Gerd Zacher, der kürzlich 75 Jahre wurde, sitzt zwar nicht wie gewohnt an der Orgelbank, wird aber dennoch zu hören sein, wenn drei seiner Meisterschüler - Ingo Vinck, Alfred Pollmann und Samuel Scheidt - ihm zu Ehren die Balthasar-König-Orgel spielen.

Das Konzert beginnt am Freitag, 9. Juli, 20 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Kollekte ist für die Orgel bestimmt.