| 12:57 Uhr

Plätzchen und Festtagsbraten abtrainieren

Traditionell einer der bestbesuchtesten Eifelläufe ist der zwischen Weihnachten und Silvester in Oberweis.

Oberweis. (teu) Am kommenden Sonntag, 27. Dezember, um 10 Uhr (Treffpunkt: Parkplatz am Schwimmbad) bietet sich allen Laufsportbegeisterten wieder die Möglichkeit, während eines gemütlichen gemeinsamen Laufs über zwei Stunden oder 90 Minuten beim Eifellauf in Oberweis Festtagsbraten und Plätzchen wieder abzutrainieren.

Gelaufen wird ohne Zeitmessung und Wettkampfcharakter in Gruppen für verschiedene Leistungsklassen mit ortskundigen Führern. Gegenüber den Vorjahren hat der veranstaltende SV Oberweis neue Strecken ausgearbeitet.

Informationen erteilen Hans Ollinger, Telefon 06527/1668, und Paul-Jürgen Evertz, Telefon 06527/246. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.eifellauf.de.