Polizei: Leiche in ausgebranntem Auto bei Trier-Ehrang ist weiblich

Polizei: Leiche in ausgebranntem Auto bei Trier-Ehrang ist weiblich

Nach dem Leichenfund an der B 422 zwischen Kordel und Trier-Ehrang in der Nacht zum Dienstag hat die Polizei am Nachmittag Details bekannt gegeben. So handelt es sich bei der Leiche um eine Frau, was erst durch die Obduktion geklärt werden konnte. Die Ermittler suchen Zeugen, die insbesondere zum Auto - einem roten Mazda 323 - und dem Brandort Hinweise geben können.