| 17:19 Uhr

Post für den Gipfel

Dieser Mann bringt die Post zur Zugspitze, den höchsten Berg Deutschlands. Foto: Andreas Gebert/dpa
Dieser Mann bringt die Post zur Zugspitze, den höchsten Berg Deutschlands. Foto: Andreas Gebert/dpa
Andreas Oberauer war schon mehr als 4000 Mal auf dem höchsten Berg Deutschlands, der Zugspitze. Er ist aber nicht etwa Extremsportler. Er ist Postbote. Seit vielen Jahren bringt er Briefe und Pakete zu den Menschen auf dem Berg.

Das sind zum Beispiel Leute, die dort oben ein Restaurant oder einen Kiosk betreiben.

Andreas Oberauer mag die Berge. Er beobachtet etwa von oben gerne das Wetter. „Und außerdem freut es mich, wenn an nebelgrauen Tagen auf dem Berg die Sonne scheint“, erzählt er.