1. PR

Aileen & Benedikt Alm: Alm Premium-Mentoring: Benedikt Alm: Der Weg zum nachhaltigen Wohlfühlgewicht

Aileen & Benedikt Alm: Alm Premium-Mentoring : Benedikt Alm: Der Weg zum nachhaltigen Wohlfühlgewicht

Benedikt Alm ist der Gründer und Geschäftsführer des Familienunternehmens Alm Mentoring. Zusammen mit seiner Frau Aileen teilte er bereits während der gemeinsamen Studienzeit in Halle die Leidenschaft für Sport und Ernährung, die bei ihm aus dem Umstand hervorgerufen wurde, dass er in seiner Jugend stark unter Übergewicht litt, sich unwohl in seinem Körper fühlte und in der Schule gemobbt wurde.

Es kam der Punkt, an dem er sein Leben radikal veränderte, mit Kampfsport begonnen und so zu seiner Wohlfühlfigur sowie körperlichem Wohlbefinden gefunden hat. Aus eigener Erfahrung kennt er alle Stadien, die zu einem fitten und gesundem Körper führen.

Viele Menschen gehen aufgrund ihrer überfüllten Terminkalender davon aus, dass ihnen zum Abnehmen schlicht die notwendige Zeit fehlt. Oftmals steht ihnen auch emotionaler Stress im Weg und gerade Süßigkeiten haben dann eine vermeintlich tröstliche Wirkung. Aus eigener Erfahrung weiß Benedikt Alm, welche Stolperfallen es zu vermeiden gilt und dass der Faktor Zeit kein Hindernis darstellen muss. Dank des selbstentwickelten und bewährten Systems verhilft er zusammen mit seiner Frau Aileen vielbeschäftigten Menschen zu ihrem Wohlfühlgewicht.

Benedikt Alm weiß aus eigener Anschauung nur zu gut, wie lohnenswert der Weg zu einem schlankeren und fitteren Leben ist. Durch seine jahrelange Erfahrung sind ihm die Tücken eines hektischen Alltags vertraut und er kann genau sagen, worauf es bei jedem individuellen Weg zum Wohlfühlgewicht ankommt. Dabei zeichnet sich sein Vier-Schritte System durch Individualität und Nachhaltigkeit aus, zugleich ist es zeiteffektiv sowie alltagstauglich.

Benedikt Alm weiß, wie verhängnisvoll emotionales Essen ist

Zu ihren Kunden zählen überwiegend beruflich stark eingebundene Menschen, wobei es sich hauptsächlich um Frauen handelt, die ihr Gewicht reduzieren und anschließend ihre Wohlfühlfigur auch langfristig halten möchten. Ein eher geringerer Prozentsatz der Kunden leidet an Untergewicht und auch hinsichtlich dieser Problematik ist das Team bei einer Gewichtszunahme behilflich.

Eine der häufigsten Ursache für Übergewicht ist dabei emotionales Essen, wobei es sich um eine sehr vielschichtige Thematik handelt. Zwischen dem zweiten und zwölften Lebensjahr wird unser Essverhalten geprägt. Wurden als Kind beispielsweise gute Schulnoten nach Hause gebracht, so gab es zur Belohnung oftmals Süßigkeiten. Dieser Umstand entwickelt sich letztlich zu einem Mechanismus, der als Erwachsener übernommen wird, wenn ein beruflicher Erfolg oder ähnliches erzielt wurde. Ohne dass es immer richtig wahrgenommen wird, tendieren viele Menschen unterbewusst dazu, sich zu belohnen, was nicht selten zu wahren Essattacken führen kann.

Hinzu kommen negative Emotionen wie beispielsweise Stress, Streitigkeiten innerhalb der Familie oder mit dem Partner und Einsamkeit. In diesen Fällen neigen viele Menschen dazu, eine Heißhungerattacke nach der nächsten zu bekommen und alles mehr oder weniger wahllos in sich hineinzustopfen. Häufig besteht diese Problematik bereits seit der Kindheit oder Jugend und Betroffene schaffen es immer nur kurzfristig abzunehmen und haben die Kilos relativ schnell wieder auf den Hüften.

Psychologische Prägungen auflösen

Entscheidend ist, die Ursache und nicht nur die Symptome zu behandeln. Über den Weg der klassischen Ernährungsberatung hat das Experten-Ehepaar auch wesentliche psychologische Aspekte in ihr Konzept integriert. Zu Beginn einer jeden Beratung wird herausgearbeitet, welche Prägungen der einzelne Kunde mitbringt, was zwischen dem zweiten und zwölften Lebensjahr hauptsächlich gegessen wurde, eher Süßes oder Salziges. Auch wird der Frage nachgegangen, wie mit Emotionen in dieser Altersspanne umgegangen wurde. Mittels dieser Analyse können die jeweiligen psychologischen Prägungen durch verschiedene Techniken aufgelöst werden. In zahlreichen Fällen konnte bereits festgestellt werden, dass nach diesem ersten Schritt der mentalen Arbeit keine Ernährungsumstellung mehr notwendig war. Anderenfalls werden im Anschluss die Grundlagen einer gesunden Ernährung vermittelt, wie der tägliche Eiweiß-, Obst- und Gemüsebedarf und natürlich das Trinkverhalten.

Bei Benedikt Alm erwartet Interessierte eine je individuelle Lösung

Viele Menschen versuchen sich in irgendein Diätprogramm zu pressen, welches nicht individuell auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmt wurde. So verzichten sie beispielsweise bei Low-Carb-Diäten auf Kohlenhydrate, obwohl sie richtig gerne kohlenhydratreiche Lebensmittel essen und wundern sich dann, warum sie plötzlich Heißhungerattacken bekommen und das Konzept nicht funktioniert. Andere wiederum versuchen es mit übermäßig viel Sport, ohne dabei die Ernährung zu verändern und nehmen dennoch eher zu als ab oder sie reduzieren extrem ihre Kalorienzufuhr, wobei der Körper seine Fettreserven nicht abbauen kann. Kurzfristige Gewichtsabnahmen sind in der Regel von vornherein zum Scheitern verurteilt. Entscheidend für eine nachhaltige Gewichtsreduktion ist eine individuelle und nachhaltige Lösung.

Das Leben endlich wieder genießen

Ihr entwickeltes Abnehm-Konzept hat bereits zahlreichen Kunden zu ihrem Wunschgewicht verholfen. Ein wesentlicher Aspekt ist dabei auch, dass sich ihre Kunden wieder wohl in ihrem Körper fühlen und das Leben leichter genießen können. So hat ein Kunde mit ihrer Hilfe 30 Kilo abgenommen und eine andere Kundin konnte trotz Fettstoffwechselstörungen rund 35 Kilo verlieren. Benedikt und Aileen Alm teilen seit Jahren ihre große Leidenschaft für Fitness und Ernährung und so kam es, dass Aileen ihr Jura-Studium zugunsten der Studienrichtung Fitnessökonomie und Fitnesswissenschaften aufgegeben hat. Zusammen bilden sie ein Team, das sich ideal ergänzt und in dieser fachlichen Kompetenz bestehend aus psychologischer Arbeit und Ernährungswissenschaft selten ist.

Ihr Ziel ist es, in den nächsten Jahren als Hauptansprechpartner in Deutschland rund um die Thematik Emotionales Essen wahrgenommen zu werden. Gleichzeitig ist es ihnen ein besonderes Anliegen, das Bewusstsein für das Thema Ernährung zu schärfen und aufzuklären, wie schädlich Übergewicht auf lange Sicht ist. Im Zuge ihrer Arbeit stellen sie sehr häufig fest, dass das entsprechende Wissen zwar vorhanden ist, es jedoch an der Umsetzung scheitert. Als Familienunternehmen möchten sie ihre gemeinsame Mission verfolgen und anderen Menschen dabei behilflich sein, durch eine nachhaltige Gewichtsabnahme wieder mehr Lebensqualität zu erlangen.

Sie möchten auch auf individuellem Weg zu Ihrem Wohlfühlgewicht gelangen und dieses langfristig halten? Melden Sie sich jetzt bei Benedikt und Aileen Alm (https://benediktalm.de/) und vereinbaren Sie einen kostenlosen und unverbindlichen Termin.

Pressekontakt:

Benedikt und Aileen Alm Telefon: 0176 84 73 76 23 E-Mail: kontakt@benediktalm.de

Pressekontakt: Ruben Schäfer redaktion@dcfverlag.de

Original-Content von: Aileen & Benedikt Alm: Alm Premium-Mentoring, übermittelt durch news aktuell