1. PR

WDR Westdeutscher Rundfunk: Elena Uhlig und Sven Plöger moderieren Kölner Treff

WDR Westdeutscher Rundfunk : Elena Uhlig und Sven Plöger moderieren Kölner Treff

Bettina Böttinger kann nach einem positiven Corona-Test den ,Kölner Treff' (WDR Fernsehen, 28.01.2022, 22:00 Uhr) an diesem Freitag nicht moderieren. Auch Susan Link wurde positiv getestet. Beide sind geboostert und zeigen bisher nur milde Symptome.

Da Micky Beisenherz aktuell im Ausland ist, wird der Kölner Treff von einer prominenten Vertretung moderiert: Für die Schauspielerin, Moderatorin & Influencerin Elena Uhlig und den Moderator, Autor & Meteorologe Sven Plöger war es keine Frage, einzuspringen. Beide waren bereits mehrfach zu Gast im Kölner Treff, kennen das Format und nehmen die Herausforderung an, durch eine spannende Talkrunde zu führen.

Folgende Gäste werden dabei sein: Motsi Mabuse, Joey Kelly, Jannis Niewöhner, Nahid Ehsani, Simon Heußen und Marie-Agnes Strack-Zimmermann.

Pressekontakt:

Westdeutscher Rundfunk Kommunikation Tel.: 0221 220 7100 kommunikation@wdr.de

Besuchen Sie auch die WDR-Presselounge: www.presse.wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell