1. PR

Presse für Bücher und Autoren, Hauke Wagner: Neuartiger antimikrobieller Schutzumschlag für Bücher trägt in aktueller Zeit dazu bei, die Angst vor Ansteckungen zu verringern / Berliner Verlag nutzt erstmalig diesen für den Roman "Das Corona Ende"

Presse für Bücher und Autoren, Hauke Wagner : Neuartiger antimikrobieller Schutzumschlag für Bücher trägt in aktueller Zeit dazu bei, die Angst vor Ansteckungen zu verringern / Berliner Verlag nutzt erstmalig diesen für den Roman "Das Corona Ende"

Das Buchcover zum aktuellen Roman "Das Corona Ende" wurde erstmals im Berliner Steffen Verlag mit einem antimikrobiellen Lack erstellt, um einen Schutz-Beitrag in der aktuellen Zeit zu leisten und um den Lesern die Angst vor Ansteckungen zu nehmen.

Das Buchcover wurde hierbei mit einem patentierten speziellen Lack überzogen, der permanent wie ein Desinfektionsmittel wirkt und eine aktive antimikrobielle Beschichtung ist, die mit Hilfe von Licht und Sauerstoff reagiert. Dieser Speziallack Lock3 wurde vom Universitätsklinikum Regensburg entwickelt und durch das Fraunhofer Institut geprüft.

Die Coronavirus-Pandemie ist eine der größten Herausforderungen unserer heutigen Zeit. Dieser packende Roman dazu erzählt vor dem Hintergrund der weltweiten Krise die bewegende Geschichte von Stefanie und Sebastian, deren eigenes Leben binnen kürzester Zeit auf dramatische Weise von den Geschehnissen auf den Kopf gestellt wird.

Während Stefanie, tätig in der Medizinforschung, in ihrer Firma unter Hochdruck an einem wirksamen Medikament gegen Covid-19 forscht, arbeitet der freiberufliche Autor Sebastian - infiziert und mit immer heftigeren Symptomen kämpfend - an einem Roman, in dem Wahrheit, Fantasie und Lüge miteinander verschmelzen. Wird Stefanie rechtzeitig ein Corona-Medikament entwickeln, um Sebastian heilen zu können? Und wann ist die Corona-Krise zu Ende?

Die Autoren Matti Sund und Dorit Biel schrieben in selbstverordneter 14-tägiger Corona-Quarantänezeit, dicht am gegenwärtigen, sich täglich ändernden Geschehen diesen packenden Roman, unmittelbar vor dem Hintergrund ihrer eigenen und der Erfahrungswelt ihrer Leserinnen und Leser.

Zum Buch: Das Corona-Ende, von Matti Sund und Dorit Biel, 240 Seiten, 12,95 Euro, STEFFEN VERLAG, ISBN: 9783957990976

Pressekontakt:

Sie haben Fragen zum Buch oder zu den Autoren? Sie möchten ein Leseexemplar? Sie möchten ein Interview umsetzen? Sie möchten mehr zum Schutzumschlag erfahren?

Hauke Wagner Presse für Autoren und Bücher Am Stempelberg 5 D-63571 Gelnhausen

info@autor-presse.de

Original-Content von: Presse für Bücher und Autoren, Hauke Wagner, übermittelt durch news aktuell