| 20:20 Uhr

 Leichtathletik-Team des MPG Trier
Leichtathletik-Team des MPG Trier FOTO: TV / privat
Zum ersten Mal hat sich ein Leichtathletikteam des Trierer Max-Planck-Gymnasiums im Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ für das Bundesfinale in Berlin qualifiziert. Die 13- bis 15-jährigen Mädchen maßen sich mit den Besten ihrer Altersklasse in sechs Disziplinen.

Sie belegten hinter mehreren Sportschulen einen beachtlichen zehnten Platz.