Trier: Damen-Regionalliga: Trier gewinnt trotz Ausfällen

Trier : Damen-Regionalliga: Trier gewinnt trotz Ausfällen

(red) Nächster Erfolg für die Regionalliga-Damen der MJC Trier: Das Team von Trainer Michael Edringer gewann in Hessen beim MTV Kronberg mit 63:53 (33:25). Es war ein Start–Ziel–Sieg der Gäste.

Und das, obwohl Trier den Kronbergerinnen körperlich stark unterlegen war und ohne drei Spielerinnen –  Nele Trommer, Alexandra Kujat, Nikolina Friedrich – angereist war.

Trotzdem war das Team dem Gastgeber in allen Belangen überlegen. „Zu bemängeln war einzig die für unsere Verhältnisse schwache Punktausbeute beim Fast-Break“, berichtet Michael Edringer.

Punkte MJC: Jana Basten 18, Helena Edringer 0, Maja Ensch 9, Denise Kirsche 2, Birte Maisel 5, Alexandra Ritter 3, Elia Ros Cutrinas 6, Denise Thieltges 15, Franziska Wagner 5

Mehr von Volksfreund