Gesundheitg: Erkältungen richtig auskurieren

Gesundheitg : Erkältungen richtig auskurieren

(dpa) Selbst nach harmlosen Erkrankungen sollten Hobbysportler nicht zu früh joggen oder ins Fitness-Studio gehen. Denn etwa fünf bis zehn Prozent aller viralen Infekte erwischen auch das Herz, heißt es in der „Apotheken Umschau“ (Ausgabe 2/2019). Davon bekommen Betroffene in der Regel gar nichts mit, die Entzündung heilt von alleine.

Wird das noch angeschlagene Herz aber durch körperliche Anstrengung belastet, richten die Krankheitserreger eventuell schweren Schaden an. Aus der harmlosen Erkältung wird dann eine ernsthafte Krankheit.

Die Symptome einer Herzmuskelentzündung sind ganz unterschiedlich: In schweren Fällen macht sie sich durch Schmerzen in der Brust, Atemnot oder Herzstolpern bemerkbar – weit häufiger sind aber Abgeschlagenheit und Übelkeit. Oft fühlt es sich auch so an, als käme die Erkältung oder ein anderer Infekt nach kurzer Zeit wieder zurück. Spätestens dann sollten Betroffene beim Arzt auch ihr Herz untersuchen lassen.

(dpa)