| 21:35 Uhr

Pollen
Pollenfilter einmal jährlich wechseln

München. (dpa) Für Pollenfilter im Auto gelten oftmals Wechselintervalle von 15 000 Kilometern. Zumindest einmal im Jahr sollten ihn die Autofahrer aber in jedem Fall wechseln, um die Funktionsweise aufrechtzuerhalten, rät der Tüv Süd. dpa

Spätestens nach dem Pollenflug im Frühjahr und Frühsommer sei dazu ein guter Zeitpunkt.

Die Filter halten Pollen und Staub vom Innenraum fern.