PUPPENSPIEL

PUPPENSPIEL

DIE BESTEN STREICHE TILL EULENSPIEGELS bringt der Puppemspieler Heinrich Heimlich am Sonntag, 27. Februar, 15 Uhr, auf die Bühne der Trierer Tuchfabrik.

DIE BESTEN STREICHE TILL EULENSPIEGELS bringt der Puppemspieler Heinrich Heimlich am Sonntag, 27. Februar, 15 Uhr, auf die Bühne der Trierer Tuchfabrik. Szene für Szene wechselt die Spieltechnik. Mit den liebenswerten Puppen der belgischen Künstlerin Sandrine Calmante lässt Heinrich Heimlich im wahrsten Sinne des Wortes die Figuren wieder lebendig werden. Altertümlich gekleidet spielt er selbst auf historischen Instrumenten mittelalterliche Tänze und Weisen. So gelingt es ihm auf spielerische Weise, den Kindern die historische Narrenfigur Till Eulenspiegel näher zu bringen (für Kinder ab 5 Jahren).

Mehr von Volksfreund