1. Region

19-jähriger Motorradfahrer stirbt nach Unfall bei Büderscheid

Blaulicht : 19-jähriger Motorradfahrer stirbt nach Unfall in Luxemburg

Zwischen Esch und Büderscheid ist ein Motorradfahrer tödlich verunglückt. Er stieß mit einem anderen Fahrzeug zusammen.

Ein 19-jähriger Motorradfahrer starb am Dienstag, 29. September, kurz vor 18 Uhr auf der N15, der luxemburgischen Landstraße zwischen Esch/Sauer und Büderscheid.

Der Mann fuhr in Richtung Büderscheid und stieß frontal mit einem Fahrzeug aus der Gegenrichtung zusammen. Die Strecke war in beide Richtungen gesperrt. Der Mess- und Erkennungsdienst weilte zwecks Ermittlungen vor Ort.