1. Region

31 Kandidaten für das Wittlicher Jugendparlament

31 Kandidaten für das Wittlicher Jugendparlament

Erstmals wird in Wittlich ein Jugendparlament (Jupa) gewählt. Es soll 15 Sitze haben. Bis zum Bewerbungsschluss am gestrigen Montagabend, haben sich 31 Kandidaten aufstellen lassen.

Die Entscheidung über die Jupa-Besetzung fällt per Briefwahl bis zum 25. April. 1570 Jugendliche im Alter zwischen 14 und 20 Jahren werden bis zum 4. April deshalb Post von der Stadtverwaltung bekommen. Die ausgefüllten Wahlunterlagen können kostenlos bei der Stadtverwaltung abgegeben, oder in eine Wahlurne im Foyer des Stadthauses oder ebenfalls kostenlos in einen Briefkasten der Deutschen Post AG eingeworfen werden.